Aufruhr in Sohrschied – Betreuerin reißt Klinke aus der Tür

Sohrschied. (SK) Eine Betreuerin der aktuellen Freizeit, die nicht namentlich genannt werden möchte (Frau v.W.-W. aus H.), hat in der vergangenen Nacht in Folge eines Handgemenges kurzerhand die Klinke des Schlafzimmers der o.g. Kriegerinnen ausgerissen. Die völlig eingeschüchterten Amazonen konnten es kaum fassen und kreischten was das Zeug hielt. Die Ermittlungen des Tatherganges unter Führung von Inspektor Jürgen G. dauern noch an, da die Beweggründe noch sehr undurchsichtig sind. Augenzeugenberichte ergaben, dass dieses Völkchen sehr friedliebend ist und mit wenig Schlaf auskommt, eine Erkenntnis, die die Wissenschaft beeindrucken wird.