Backen: Fantaschnitten

Zutaten für den Teig:

5 Eier

300 g Zucker

1 Pack. Vanillezucker

350 g Mehl

1 Pack. Backpulver

125 ml Öl

175 ml Fanta

 

Zutaten für den Belag:

500 g Schmand

600 g Sahne

3 Dosen Mandarinen

5 Pack. Vanillezucker

3 Pack. Sahnesteif

Etwas Zimt zum bestäuben

Zubereitung:

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die Eidotter mit dem Zucker schaumig rühren. Dann das Öl und die Fanta hinzugeben. Mehl und Backpulver hinzu mischen und zuletzt das steife Eiweiß. Den Teig auf einem Backblech bei 150 Grad ca. 30 Minuten lang backen.

Nach dem Auskühlen die Sahne steif schlagen. Das Sahnesteif und 3 Pack. Vanillezucker hinzugeben. Den Schmand mit Vanillezucker verrühren. Die Mandarinen unterheben und zuletzt die Sahne.

Den Belag auf dem Kuchen verteilen und mit Zimt bestäuben.