Backen: Obst-Schachbrett-Kuchen

 

Zutaten Boden:

6 Eier

150 g Zucker

4 EL Wasser

1 Pck. Vanillezucker

120 g Mehl

80 g Speisestärke

100 g Mandeln (gemahlen)

 

Zutaten Belag:

250 g Mascarpone

500 g Quark

90 g Zucker

2 Pck. Tortenguss (klar)

Erdbeeren

Trauben

Mandarinen


Zubereitung:

Eier trennen, Eiweiß steif schlagen; Eigelb, Zucker, Vanillezucker schaumig rühren und mit Wasser verdünnen; Mehl und Speisestärke hinzugeben; das steife Eiweiß unterheben. Zum Schluss die Mandeln unterrühren.

Auf einem Backblech ca. 15-20 Minuten bei 175 °C backen,  abkühlen lassen

Zucker, Quark und Mascarpone zu einer Masse verrühren. Diese auf dem Boden verteilen.

Mit dem Messer ein Schachbrettmuster vorsichtig zeichnen.

Trauben, Erdbeeren und Mandarinen waschen, halbieren; abwechselnd auf den Rechtecken verteilen (Schachbrettmuster).

Tortenguss, wie auf Packung beschrieben zubereiten und über dem Obst verteilen. Nun den Kuchen kühl stellen und genießen 🙂