Rezept: Brownies

140 Gramm Butter in einem Topf bei niedriger Temperatur schmelzen und abkühlen lassen.
4 Eier in eine Schüssel aufschlagen, 200 Milliliter Wasser und die abgekühlte Butter dazu geben.
500 Gramm Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 100 Gramm Backkakao, 280 Gramm Mehl, 1 Prise Salz und 200 Gramm gemahlene Haselnüsse in einer großen Schüssel mischen und das Eier-Butter-Wasser-Gemisch ganz langsam dazu rühren.
Den Teig in eine rechteckige Form (circa 30 x 30 cm) geben und bei 160 Grad Umluft circa 30 Minuten backen.

Viel Spaß beim Brownie-Naschen