Rezept: Limo Kuchen

4 Eier in eine Schüssel aufschlagen und schaumig rühren. 1 Prise Salz, 1 Päckchen Vanillinzucker und 2 Tassen Zucker dazugeben und gut verrühren. 1 Tasse Öl und 1 Tasse Limo ebenfalls langsam einrühren. 3 Tassen Mehl und 1 Päckchen Backpulver dazu geben. Den Teig in eine rechteckige Kastenform füllen und bei 160 Grad Umluft circa 45 Minuten backen.
Etwas Puderzucker mit Limo verrühren und auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.

Lasst es euch schmecken